logo Schriftzug urban light art kônstlerische Fotografie von Silke Helmerdig mit Strassenlaternen
  my favorite books 
  jude sein 
  deutschlandbild 
  makom 
  zurückbleiben 
  scrabble 
  zwei seelen ...
  reise nach ...
  decisive moment 
  between heaven ... 
  fe/male 
  berlin diptychon 
  fernweh 
  atlas 
  khon kaen 
  have a good time
  berliner lichtbilder
  from gaza to berlin
  vita 
  kontakt 
 
 Biografie Ausstellungen Veröffentlichungen Online English Version
Biografie: 
2016  "Just a Construct: Photography and the Everyday", Präsentation auf der vierten
  International Conference of Photography and Theory 2016. Nikosia, Zypern
2016  Artist talk, NSCAD, media arts department, Halifax, Canada
2016  "On the moment when the future could still become, before it became the past that has been",
  Vorlesung über Fotografie im Futur Konjunktiv, Saint Mary‘s University, Halifax, Canada
2016  Practice based PhD (Fine Art), Goldsmiths College, University of London, GB
  unter Betreuung von Prof. Adrian Rifkin, Titel des PhD:
  "Fragments, futures, absence and the past: A new approach to photography"
2015  "Fotografie im Futur Konjunktiv", Vortrag beim Symposium "Es könnte so gewesen sein"
  der Neuen Schule für Fotografie, Berlin
2015  "Fotografie im Futur Konjunktiv", Vortrag auf der Tagung der DFA
  anlässlich der Triennale der Photographie Hamburg, Deichtorhallen, Haus der Fotografie
seit 2012  Professorin für "künstlerische Fotografie", Hochschule Pforzheim, Fakultät für Gestaltung
2012  lebt wieder in Berlin
2011  "Fotografie und digitale Bildwelten in Alltag und Kunst", Hochschulöffentlicher Vortrag,
  Fachbereich Gestaltung, Hochschule Pforzheim
2011  "Fotografie und die Errettung der äußeren Wirklichkeit", Hochschulöffentlicher Vortrag
  Universität Siegen
2011  "Photography and the Void",Vortrag am Goldsmiths College, University of London
2010-2012  lebt in London
2010  "From Pixels and Grain", open talk, University of Arts, London
2005 - 2010  Gastprofessur für Fotografie, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
2009  "Identitäts- und Erinnerungskonstruktionen durch Fotografie", Vortrag,
  Fotografie zwischen Theorie und Praxis, Neue Schule für Fotografie, Berlin
2009  Kuratorin "Foreign Works from Germany", Musrara Mix Festival #9, Jerusalem, Israel
seit 2008  Mitglied der Deutschen Fotografischen Akademie
2008  "Difference - what Difference?"
  Vortrag beim Aesthetics after Photography Workshop, University of London
2008  "Thinking Photography" Hochschulöffentlicher Vortrag Hochschule für Bildende Künste Braunschweig
2007  "Konsequenzen der Auflösung", Vortrag beim 28. Bielefelder Symposium
2007  "how to read photographic images", Vortrag an der AKI ArtEZ Enschede/Niederlande
2006  Artist in residence, S. Caterina, Elba Italien
2006  Jurymitglied des Frauenmuseums Berlin für die Ausstellung "Stadt der Frauen"
seit 2000  Lehraufträge an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, Universität Kassel,
  Silpakorn University, Bangkok und Khon Kaen University, Thailand
  DAAD Kurzzeitdozentur, Musrara - The Naggar School for Photography, Jerusalem, Israel
1996 / 97  Kuratorin und Mitorganisatorin der Frauenfotogalerie Silberblick, Berlin
seit 1995  lebt und arbeitet in Berlin
1994 / 95  Mitglied der Filmwerkstatt Düsseldorf e. V.
1992 - 1995  Lehrtätigkeit an der Schule für Kunst und Theater Neuss
1991 - 1995  in Düsseldorf tätig als freischaffende Fotodesignerin und Künstlerin.
1991  Studienabschluss Master of Art
1990 / 91  2. Studienaufenthalt in London, Chelsea College of Art, Fine Art, u. a. bei John Hilliard
1990  Diplom bei Prof. Harald Mante und Dr. Marlene Schnelle Schneyder, FH Dortmund
1988 / 89  Studienaufenthalt in London, Harrow College of Higher Education, u. a. bei Susan Trangmar
1987 - 1992  Mitglied der Jury des Deutschen Jugend Fotopreises
1984 - 1990  Studium Fotodesign, FH Dortmund
1965  geboren in Duisburg